Freitag, 15. Januar 2021

Distanzlernen bis Ende Januar

Der Landkreis hat beschlossen, die Grundschulen bis Ende Januar weiter geschlossen zu halten. 😰

Eine Email, auch mit dem Wortlaut der Entscheidung, habe ich am Freitag um etwa 10:00 Uhr allen Eltern zugesandt.

Weitere Infos zu den nächsten zwei Wochen erhalten Sie im Laufe des Tages.

Mittwoch, 6. Januar 2021

Weihnachtsferien fast vorbei ...

 ... aber leider geht es nur mit Distanzlernen weiter.

Die Kinder müssen zu Hause bleiben und dort lernen.


Mit Präsenzunterricht geht es erst ab dem 18. Januar los - aber nur mit geteilten Gruppen.

Dienstag, 22. Dezember 2020

Weihnachtsferien

Ab dem 23. Dezember starten "die echten" Weihnachtsferien.

Wir wünschen gute Erholung und stille, aber gemütliche Tage!

Schulstart: Voraussichtlich am 11. Januar 2021



Sonntag, 20. Dezember 2020

Vierter Advent - und der Montag danach...

In normalen Schuljahren versammeln wir uns alle am Montagmorgen nach jedem Adventssonntag im Flur am schön geschmückten Weihnachtsbaum.

Kinder aus den verschiedenen Klassen tragen Gedichte vor, singen und spielen weihnachtliche Lieder oder musizieren.

Am letzten Schulmontag projizieren wir dann noch ein Bilderbuch an  die Wand - und Frau Schrader liest die Geschichte dazu vor.

Dieses Jahr jedoch ging das alles leider nicht.

> Als Ausgleich liest Frau Schrader ein Bilderbuch als Video vor.

Wir wünschen euch viel Spaß dabei - im nächsten Jahr können wir hoffentlich wieder alle zusammen die Weihnachtszeit in der Schule gemütlich zusammen genießen.


Das ist unser Weihnachtswunsch...

Montag, 14. Dezember 2020

Lockdown und Schule

Aufhebung der Schulpflicht ab Montag - bitte Abmeldung bei der Schule unter info.isetal@isetal-gf.de

Im Moment sind etwa 50 Kinder abgemeldet.

Nur noch Notbetreuung ab Mittwoch bis Dienstag, 22.12.
Bitte melden Sie Ihr Kind dafür aktiv an durch eine Email an den Infomailer.

Meine herzliche Bitte: Um die aktuellen hohen und steigenden Infektionszahlen in Deutschland auf ein erträgliches Maß zu reduzieren, gelten die drei wichtigen Regeln "Kontakte reduzieren", "Kontakte reduzieren" und "Kontakte reduzieren" - oder, anders formuliert: Abstand! So wenig Kontakt wie möglich!

Nehmen Sie also die Notbetreuung wirklich nur im Notfall wahr!

Sonntag, 6. Dezember 2020

Coronafall an der Isetal-Schule

 Am Freitagmittag (04.12.2020) wurde mir mitgeteilt, dass ein Kind aus Klasse 1 positiv auf Corona getestet wurde.

Heute (Sonntag, 06.12.2020) hat das Gesundheitsamt festgelegt, dass alle Kinder in Klasse 1 sowie drei Lehrerinnen in Quarantäne gehen müssen.

Da es nun nicht mehr genug Personal gibt, um alle Klassen zu versorgen, wurden die Klassen 3a und 3b ins Distanzlernen geschickt - sie kommen nicht mehr zur Schule.

Die Maßnahme läuft bis einschließlich Montag, den 14. Dezember.

Die Kinder bekommen für die Zeit Aufgaben gestellt, die sie zu Hause erledigen müssen.

Donnerstag, 3. Dezember 2020

Immerhin ist es weihnachtlich ...

In der Schule fallen leider einige beliebte Weihnachtsaktionen aus:

Das gemeinsam Singen nach den Adventssonntagen montags im Flur am Weihnachtsbaum,

Vorlesen von Weihnachtsgeschichten am Baum,

Keksebacken in den Klassen,

gemeinsames Basteln mit den Eltern,

Eislaufen in der Stadt,

das Weihnachtsmärchen im Theater...

Schade!!! 😭

Aber weihnachtlich ist es trotzdem: Der Weihnachtsbaum steht geschmückt im Flur (gespendet von Herrn Weusthoff, aufgestellt von Familie Schäfer, dekoriert von den Hortkindern). Es gibt festliche Beleuchtung in den Gängen und in den Räumen. 

In den Klassen werden Kinder ausgelost, die die Adventskalenderpäckchen (gespendet von den Eltern) öffnen dürfen. Es stehen auch Adventskränze dort.

Die Lehrer:innen lesen Weihnachtsgeschichten vor. 

Einige Fotos von der Schule finden Sie > hier