Freitag, 16. August 2019

Aktion Stadtradeln

Sehr geehrte Eltern,

vom 24. August bis zum 13. September findet in Gifhorn die Aktion „Stadtradeln“ statt.
Es geht darum, das Fahrradfahren zu fördern und durch das Vermeiden von Autofahrten CO² einzusparen.

Das Projekt wird auf dem Altstadtfest am 24. August um 9:30 Uhr vom Bürgermeister Herrn Nerlich eröffnet.

Die Schulen nehmen jahrgangsweise daran teil, so auch die Isetal-Schule.

Angemeldete Personen können ihre mit dem Fahrrad gefahrenen Kilometer eintragen.
Jeder Jahrgang der Schule mit den meisten insgesamt gefahrenen Kilometern gewinnt eine Spielkiste.

Sie können Ihre Kinder auf der Seite stadtradeln.de/gifhorn anmelden und dort dem entsprechenden Jahrgang zuordnen (mit dem Button „Hier registrieren“, dann zum Beispiel „Isetal-Schule 3. Klasse“).

Die Kilometer werden auf der Internet-Seite eingetragen oder mit einer begleitenden App erfasst.

Auf der Seite stadtradeln.de/gifhorn bekommen Sie weitere Informationen, auch über begleitende Aktionen.
Wir wünschen allen Teilnehmer*innen viel Spaß!

Sonntag, 11. August 2019

Das Ende der Sommerferien naht...

Die letzten (hoffentlich warmen) Tage genießen....

Dann geht's endlich wieder los - am Samstag sogar mit Einschulung.

Wir freuen uns auf ein erfolgreiches Schuljahr 2019/20!

Mittwoch, 3. Juli 2019

Sommerferien 2019


Die Sommerferien haben begonnen!

Wir wünschen allen viele Abenteuer, gute Erholung und warme Tage!

Dienstag, 2. Juli 2019

Montag, 1. Juli 2019

Video: Alle Schüler*innen spielen einen Song

... und zwar den AmF-Song.

Jede Klassenstufe und die Ukulelen-AG haben an dem Song ihrer Alterststufe entsprechend mitgewirkt und sind dabei einzeln als Gruppe gefilmt worden.

Zusammengeschnitten ergibt das einen Film, an dem alle Schüler*innen der Isetal-Schule beteiligt sind.

Der Film ist passwortgeschützt - wie bei den Fotos...

> zum Film

Sonntag, 16. Juni 2019

Bundesjugendspiele

Am letzten Mittwoch (12.06.2019) fanden die diesjährigen Bundesjugendspiele statt. Am Freitag
erfolgte die Siegerehrung - zusammen mit der Verkündung der Ergebnisse der Mathe-Olympiade (Denksport...).

Vielen Dank an die vielen Helfer*innen aus der Elternschaft, ohne deren Unterstützung die Aktion nicht hätte stattfinden können.

Im Fotoalben sehen Sie einige Eindrücke sowie Fotos der jeweiligen Riegen, in denen die Kinder gestartet sind.

> Fotos der Aktion

Schön ist es auch immer wieder, mit den Fotos derselben Kinder die Jahre zuvor zu vergleichen.

> Bundesjugendspiele 2018
> Bundesjugendspiele 2017
> Bundesjugendspiele 2016



Freitag, 14. Juni 2019

Spuk-Theater im Isetal

Am Donnerstag, dem 6. Juni führte die Theater-AG der Isetal-Schule das Stück "Villa Spooky" auf.

Die Darsteller*innen hatten mit Frau Kiel das Stück in der AG-Zeit eingeübt.

Die AG "Bühnenbild" mit Frau Fleer sorgte mit ihrer tollen Dekoration für eine gruselige Stimmung.

Wir danken Familie Schäfer für die Bestuhlung des Dorfgemeinschaftshauses.

Der Förderverein hat die Aktion kräftig unterstützt mit Auslagen für die verschiedenen Utensilien. Außerdem gab es im Anschluss leckere Häppchen und Getränke.

Dafür danken wir Frau und Herrn Köhler und in ihrem Namen auch den Helfer*innen Frau Gieße, Frau Glaser, Frau Gottschalk, Frau Weidner, Frau Pufal, Frau Eichmann, Frau Tröbs und Frau Benecke sowie Herrn Pluschkat.

Dank an die Kinder, die eine tolle Aufführung und schöne Dekoration zeigten - und Dank an die vielen Besucher*innen, die die Leistungen der Kinder mit viel Applaus würdigten.

> Artikel in der Allerzeitung

> Artikel in der Gifhorner Rundschau